© Uwe Low 2017

Großdrachen TrippleCrossdeck

Der Tripple-Crossdeck ist ein relativ großer Standdrachen, den ich bereits im Jahr 2005 selbst aufgebaut und auf Drachenveran- staltungen als Attraktion vorgestellt habe. Er hat ca. 6 m² Segelfläche und misst über 4 m in der Breite. Um ihn recht oft benutzen zu können, war das Ziel meiner Weiterentwicklung des bekannten Einzel-Crossdeck, den Drachen extrem leicht und sehr Flugstabil zu bekommen. Das Gestänge wurde auf ein Minimum reduziert, mittels einer recht ausgekügelten Verspanntechnik wurde trotzdem eine hohe Steifigkeit erreicht. Der Drachen fliegt dadurch schon ab ca. 5 m/s Windgeschwindigkeit. Damals war für mich an Luftaufnahmen und Videoübetragung überhaupt noch nicht zu denken. Erst einige Jahre später stellte sich heraus, dass man damit auch kleinere Lasten in den Himmel befördern kann. Der Drachen ist natürlich der Koptertechnik in seiner Flexiblität und Handhabung deutlich unterlegen. Das Wetter muss ganz genau passen und etwas Platz braucht es auch. Der Vorteil der Technik liegt in der praktisch unbegrenzten Flugzeit und dem nicht reglementiertem Aufstieg.

Fototechnik

Für das Fotografieren wird an der Drachenunterseite über eine spezielle Abhängung eine Halterung befestigt, die eine Systemkamera aufnehmen kann. Sie ist mit  Servos versehen, die es ermöglichen, die Kamera per Fernsteuerung zu kippen, zu drehen und auch auszulösen. Ich habe mich für eine relativ günstige Samsung NX 1100 mit einem 16 mm Objektiv entschieden. Der 20 Mpx APS-C Sensor sorgt für ausreichend große und detailreiche Fotos und mit rund 500g Komplettgewicht ist die Kontruktion für den Drachen gut tragbar.

Bildübertragung

Die Bildübertragung zur Aufnahmekontrolle läuft über ein 5,8 Ghz System. Der Sender befindet sich am Gimbal. Zusatzkamera und Sender versorge ich mit einem kleinen Lipo-Akku. Am Boden kommt ein 7” Monitor mit eingebautem Empfangssystem und eigenem Akku zu Einsatz, um die Position der Kamera zu üerwachen und den Bildausschnitt zu kontrollieren.
Panoramen und Luftbilder

Technik - TrippleCrossdeck