© Uwe Low 2017
Interaktive 360° Panoramen aus dem Altenburger Land Schöne Landschaften, sehenswerte Bauwerke, Burgen und Schlösser und vieles mehr verlockt natürlich zu den Ablichtungen aus der Vogelperspektive. Den richtigen Rundumblick bekommt man aber nur über diese Art von Panoramen, mit denen man in das Bild regelrecht eintauchen kann. Ein sicherer Aufstiegsplatz und gutes Wetter sind die Grundvoraussetungen für das Gelingen. Der Kopter wird dazu auf die gewünschte Höhe gebracht, durch Drehen des Kopters um die eigene Achse und Auslösen der Kamera alle  45° in 3 verschiedenen Ebenen kommt man auf 30 - 40 Fotos. Diese werden dann mit einer Panoramasoftware, ich verwende PTGui und Panoramastudio 2.5, zu einem 360° Panorama verrechnet. Oft ist man selbst schon bei der Aufnahme überrascht, was da alles im Sucher zu sehen ist, wenn man 100 m höher ist. Mit der Maus steuert man die Blickrichtung und den Zoom, die Blauen Pfeile im Panorama führen zum angezeigten Standort, die Panoramen sind untereinander verlinkt.

Wasserschloss Windischleuba

Bodenpanoramen

Nikon D7200  10 mm 

Musik ancient moments  - www.hartwigmedia.de

Kohrener Land - Burg Gnandstein

Tripple-Crossdeck

Musik  relaxing waters - www.hartwigmedia.de

Tarot 690s Samsung NX 1000 16mm /   50 m über Grund

Stausee Fockendorf

Tarot 690s Samsung NX 1000 16mm /   30 m über Grund

Musik city_dawn - www.hartwigmedia.de

Burg Posterstein

Bodenpanorama

Nikon D7000  12 mm 

Musik dream_seat  - www.hartwigmedia.de

Tarot 690s Samsung NX 1000 16mm /   80 m über Grund

Panoramen und Luftbilder

Panorama - Altenburg Land